Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Mehr erfahren
Notwendig

 

 

Hallo,

wer ist nun diese Rosenlady, die hier so vor sich hin tippselt?

Es soll ja immer wieder Leute geben, die begierig darauf sind,

hinter Fassaden zu schauen,

die Antwort auf ihr "Wieso", "Weshalb" und "Warum" haben wollen.

Anscheinend gehörst du auch dazu :-)

Wer bin ich ??

Sich selbst zu beschreiben ist nicht so einfach.

Ich bin ein Ostfriesenkind im Sternzeichen Waage geboren.

Meine Augenfarbe ist graublau, strassenköterblond sind meine Haare

(aufpepen mit blonden Strähnchen war einmal) wir nun erstetzt durch naturgrau

.Im Aussweiss steht das ich 1,69 gross sein soll, ob das noch stimmt , keine Ahnung.

Macht euch einfach ein Bild von mir, denn Äusserlichkeiten sind doch gar nicht so wichtig.

Man soll ja innere Werte haben ................ grübbel ...................

ob ich mich mal wenden lassen sollte.:-)

Ich habe im Emsland gewohnt. Ich habe ganz bewusst geschrieben GEWOHNT, denn ...........

nicht da ist man daheim wo man seinen Wohnsitz hat, sondern da wo man geliebt wird.

Nun lebe ich seit einigen Jahren in der Wesermarsch und kann sagen........

Hier bin ich Zuhaus.

Das ich nicht ganz rund laufe (nennt man auch Macke) , damit kann ich leben.

Ob es andere auch können -

EGAL. Ich bin eben so. Esse Nutella am liebsten mit dem Eierlöffel,

brauche jeden Tag eine Tafel Schokolade oder meine Dosis an Geleebananen.

Lache über mich selbst, spreche mit meinen Blumen und führe auch schon mal selbstgespräche -

wer mich dann so nicht mag - hat selber schuld, oder? Wenn ihr nun meint das wär normal,

na dann frag ich mich doch allen ernstes, was ist dann unnormal. Bin schon ne lustige,

lache gerne, bin für jeden Blödsinn zu haben ( mal einschränke -

für fast jeden) man kann ja nie wissen .........

Vom Sternzeichen nennt man mich im chinesischen Horoskop Ziege,

bin also eine Waage und zwar ne typische, falls euch das was sagt, wenn nicht,

auch nicht so schlimm. Bin schon mal zu tiefst betrübt und dann auch wieder vom himmelhoch jauchsend.

Was ich gar nicht mag ist streit, dann zieh ich mich zurück.

Entscheidungen zutreffen fallen mir schwer, schiebe gerne einiges auf morgen.

Aber wenn ich mich einmal für etwas entschieden habe,

dann auch mit allen konsequenzen, so nach dem Motto ..... Augen zu und durch.

Tiere mag ich sehr (nur kriechen dürfen se nich) geh mir weg mit Schnecken

und Schlangen. Bin ein Katzenfan, es sind so eigenwillige Wesen,

sie machen was sie wollen und sind doch so lieb und anschmiegsam. Meinen Charly,

eine weisse Perserdame, ( wir waren 17 Jahre zusammen )

musste ich wegen Unterkieferkrebs einschläfern lassen und Timmi .......................

War ein anhänglicher gelber Strassenkater, der hat mehr blödsinn gemacht,

wie drei Katzen es zusammen können. Er folgte mir auf Schritt und Tritt

(er hatte wohl angst mich zu verlieren). Nun habe ich ihn verloren,

es muss ihm etwas passiert sein, er ist nicht wieder nach Hause gekommen.

Ich werde mir auch kein Haustier mehr zulegen, möchte mir den kummer ersparen.

Leide immer, wie man so sagt - wie ein Hund - wenn meinem Tier was passiert.

Es ist nun keiner mehr da, der mich begrüsst, wenn ich nach Hause komme,

aber daran muss ich mich nun mal gewöhnen.

Wisst ihr nun wer ich bin???????????

Super .................................. denn ich weiss es immer noch nicht ;-)

 

 

 

 

Login
Online
Information
Fürs Radio
Shoutbox
 Webmasterin
 12.10.2020 - 19:50
Willkommen auf meine neuen PAge

 Webmasterin
 12.10.2020 - 19:33
Willkommen auf meine neuen PAge

Counter
Werbung
ENDE
schluss

Diese Seite wurde mit dem W-P ® CMS Portal V2.51.1 erstellt.
Weitere Informationen erhalten Sie auf web-php.de


Weitere Informationen erhalten Sie auf w-p-mobile.de